Selen zur Steigerung der Libido

Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts wurde Selen in der klinischen Praxis nicht verwendet – es wurde als toxisch angesehen. In den 90 Jahren wurde Selen als lebenswichtiges Spurenelement erkannt, und noch 10 Jahren später einfach notwendig für die Gesundheit. Selen ist ein Mineral, das für Männer jeden Alters wichtig ist, um die optimale Stärke des sexuellen Verlangens aufrechtzuerhalten.

Vorteile von Selen für den männlichen Organismus

  • Selen ist ein Teil des speziellen Enzyms, das die schützende Membran der Zelle vor Zerstörung und Oxidation schützt. Mangel an Selen bringt zur allmählichen Zerstörung und Mutationen in den Zellen des Herzens, des Gehirns, der Leber, der Gelenke und provoziert verschiedene Krankheiten, von denen die schlimmste Krebs ist (besonders wichtig für Männer ist die Vorbeugung von Prostatakrebs).
  • Selen stimuliert die Bildung der Antikörpern und erhöht den Schutz vor Erkältungen und Infektionskrankheiten.
  • Selen hat eine schützende Eigenschaft gegen die schädlichen Auswirkungen von Umweltverschmutzung und schlechten Gewohnheiten, wie Rauchen und Alkohol. Dank Selen werden Schwermetalle wie Cadmium, Quecksilber, Blei, Arsen aktiver aus dem Körper ausgeschieden.
  • Selen ist wichtig für die Funktion der Schilddrüse.
  • Selen ist für Männergesundheit notwendig, da es an der Biosynthese des männlichen Haupthormons Testosteron beteiligt ist. Es lässt den Männern zu, das hohe Niveau der Libido und die ausreichende Aktivität der Organe des fertilen Systems zu unterstützen. Selen unterstützt die normale Arbeit der Geschlechtsorgane, verbessert die Qualität des Spermas und wird in die Behandlung der Männerunfruchtbarkeit verwendet. Ein Teil des Selens wird zusammen mit dem Sperma ausgeschieden, so brauchen die Männer, die ein aktives Sexleben haben, eine ausreichende Menge an Selen.
  • Tagesnorm von Selen für Männer: 70-100 Mcg.

Die Lebensmittel, die Selen enthalten

Der unbedingte Führer ist die Paranuss. Ein paar Paranüssen pro Tag gewährleisten die tägliche Norm von Selen.

Denken Sie daran, der Grad der Assimilation von Mineralstoffen aus Nahrungsquellen beträgt 98%, von synthetischen – 10%. In diesem Fall kann der unkontrollierte Gebrauch von Arzneimitteln in Tablettenform zu einer Überdosierung der Verbindung im Organismus führen.

Selenhaltige Lebensmittel

Produktname Selengehalt pro 100 g, Mikrogramm
Paranüsse, frisch 1500
Paranüsse, getrocknet 540
Schweinenieren gebratene 265
Hummer gekocht 129
Austernpilze (getrocknet) 105
Weiße Pilze (getrocknet) 95
Kokosnuss 80
Pistazien 43
Knoblauch 30
Weizen 25
Hähnchenbrust, gebratenes Fleisch 24
Sonnenblumensamen 23
Weißbrot 22
Seefisch 2 – 20
Pasta, gekochte 18
Mais-Kruppe 17
Grieß 15
Weizenmehl 1.2 Klasse 14
Buchweizenbrei 14
Thunfisch 12
Haferbrei 12
Weizenkleie 12
Eier 11
Reisgraupe 11
Bohnen 10
Erbsen 8
Sonnenblumensamen 8
Soja 7
Rinderleber 6
Walnüsse 5
Cheddar Käse 4
Rindfleisch 3

Temperaturbehandlung reduziert den Gehalt an Spurenelementen in Lebensmitteln auf 30 – 60% .

Selen gehört zur Kategorie der Mineralien, die bei übermäßigem Verzehr toxische Wirkungen haben. Eine Überdosis eines Elements ist jedoch ebenso schädlich wie ein Mangel, daher ist es wichtig, das Gleichgewicht der Verbindung im Körper zu überwachen.

Die regelmäßige Einnahme von Selen verringert in 2 Male das Risiko der Entwicklung des Krebses der Lungen, in 2,5 – Dickdarmkrebs, Rektum, In 3 Male – Prostatakrebs und um 39% reduziert die Gesamtmortalität von bösartigen Tumoren.

Selen kann auch aus verschiedenen Nahrungsmittelzusätzen, Vitamin-Mineral-Komplexen erhalten werden, aber nicht alle von ihnen sind zur Verwendung geeignet. Solche Präparate können eine anorganische Form von Selen enthalten, die vom Körper schlecht absorbiert wird.

Selen, Testosteron und Fortpflanzungsfähigkeit

(Auszug aus dem Buch, «The Testosterone Factor», Shafiq Qaadri, 2007)

Selen hat eine direkte Wirkung auf Testosteron und Fertilitätsfunktion. Dieses Mikroelement und seine molekularen Komplexe bilden die Hilfe bei der Herstellung von Testosteron, das als Biosyntheseweg bezeichnet wird. Dies ist auch für die Reifung von anatomisch normalen und lebenden Spermien sehr wichtig.
Die Spermatozoen, die vor dem Hintergrund eines niedrigen Selens produziert werden, haben Probleme mit der Mobilität. Sie bewegen sich nicht richtig, weil sie unregelmäßig geformte Schwänze und andere strukturelle Defekte haben.

Selen hilft auch, den Körper zu entgiften. Dieses Element ist eines der wichtigsten strukturellen Elemente in einer Gruppe von entgiftenden Enzymen, insbesondere bekannt als Glutathionperoxidasen, die den Befehl geben, den Körper von chemischen Störungen zu reinigen. Umweltgifte (Abgase von Benzin, Pestizide), bei denen es sich hauptsächlich um Östrogene handelt, werden durch dieses Molekülteil teilweise neutralisiert.

Nehmen Sie 200 Mikrogramm Selen täglich ein. Dieses Nahrungsergänzungsmittel wird speziell für Männer empfohlen, die regelmäßig Industriechemikalien ausgesetzt sind, die zu viel Fleisch, Rauch oder Probleme mit der Fortpflanzungsfähigkeit haben.